Vorankündigungen

Wasser ist Leben!

 

Trinkst Du eigentlich gutes Wasser? Im internationalen Vergleich ist die Wasserqualität in Deutschland sehr gut. Wahrscheinlich machen wir uns aus diesem Grund auch kaum Gedanken darüber. Unser Körper besteht aber zu ca. 70% aus Wasser. Wasser ist also unser wichtigstes Lebensmittel. Lohnt sich da vielleicht doch ein kritischer Blick? 

 

Wasser: Krankmacher oder Lebenselixier?


Die Referentin Anke von Puttkamer hält interessante Fakten für uns bereit:


Wie sauber und gesund ist unser Wasser?
Wie ist der pH-Wert? (basisch / sauer)
Was ist gut für unsere Umwelt?
Was ist gut für unseren Körper  bzw.
wie kann Wasser einen übersäuerten Körper* neutralisieren?


*Symptome einer Übersäuerung: Erschöpfung, Verdauungsstörungen, Hautprobleme, hoher Blutdruck, Arthrose, Cholesterin, Übergewicht, uvm.

 

Der nächste Wasserabend ist in der Planung

Wo? Praxis für Stoffwechselmedizin . Jungbluthgasse 5 . 50858 Köln

Beginn:

Der Eintritt ist frei

 

Aufgrund begrenzter Teilnehmerplätze ist eine vorherige Anmeldung erforderlich:

Kontakt: info@staehle-vital.de oder 0221.80001744

Hormone – Frauen in den Wechseljahren

 

Der Begriff der „Sexualhormone“ legt fälschlicherweise nahe, dass diese einzig für die Sexualfunktion zuständig sind. Weit gefehlt.

Die Geschichte der Hormone ist vergleichbar mit der Symphonie eines Orchesters: Spielt nur ein Instrument falsche Töne, kann die gesamte Aufführung durcheinandergeraten. Die bei weitem häufigste Ursache für „falsche Töne“ ist der Alterungsprozess, der bei Frauen leider wesentlich komplizierter abläuft, als beim Mann.

Mit Beginn der Wechseljahre fallen nämlich die weiblichen Hormone Estradiol und Progesteron erdrutschartig ab. Es entsteht ein hormonelles Ungleichgewicht, welches mit den unterschiedlichsten körperlichen und psychischen Beschwerden einher gehen kann.

In meinem Vortrag werde ich erklären, wie ich zu aussagekräftigen Hormonwerten komme und wie ich Frauen mit Hilfe der Hormonersatztherapie (HET) durch diese beschwerdereiche Zeit begleite.

 

Analyse vor Therapie – so wenig wie möglich – so viel wie nötig – so nah wie möglich an der natürlichen Vorlage!

 

Wo? Anziehend Anders . Berrenrather Str. 332
Wann? Montag, 13. Januar 2020 von 20 bis 21.30 Uhr . Einlass ab 19.45 Uhr  
  
Eintritt: 18,- Euro, inkl. ein Glas Sekt oder Wasser

 

 

Eine Veranstaltung von www.feel-glueck.koeln

Gabriele Stähle

Heilpraktikerin

Jungbluthgasse 5

50858 Köln

Terminvereinbarung unter

Telefon 0221.80001722 oder

info@swm.koeln

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Stoffwechselmedizin . Heilpraktikerin Gabriele Stähle

Anrufen

E-Mail

Anfahrt